Qualifikation und Kompetenz als Sachverständiger - Zertifizierung nach international anerkannten Kriterien

Ein Nachweis über Ihre Kompetenz als Sachverständiger gegenüber Ihren Auftraggebern wird immer bedeutsamer. Die Zertifizierung ist für Ihre Auftraggeber ein wichtiger Wegweiser bei der Suche und Auswahl von qualifizierten Sachverständigen geworden.

EIPOSCERT zertifiziert nach den anspruchsvollen und international anerkannten Kriterien der Norm DIN EN ISO/IEC 17024. Bei EIPOSCERT können Sie sich für die folgenden Zertifizierungsgebiete zertifizieren lassen:

Aktuelles

NEU – EIPOSCERT als erste akkreditierte Zertifizierungsstelle im Gebiet Schäden an Gebäuden

EIPOSCERT erhält die Akkreditierung für das Gebiet Schäden an Gebäuden und kann den Akkreditierungsumfang in der Immobilienbewertung auch auf den Bereich der Standardimmobilien erweitern

Weiterlesen …

Herzlichen Glückwunsch

Erste Sachverständige für Schäden an Gebäuden haben das anspruchsvolle Zertifizierungsverfahren bei EIPOSCERT erfolgreich absolviert

Weiterlesen …

Die Zertifizierungsprogramme Schäden an Gebäuden und Immobilienbewertung mit dem Bereichen Marktwertermittlung von Standardobjekten sowie Marktwertermittlung für alle Immobilienarten sind von der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditiert. Die Akkreditierung des Zertifizierungsprogramms Brandschutz ist beantragt.

Wir beraten Sie auf Ihrem Weg zur persönlichen Zertifizierung.